Alles Kopfsache?

Alles Kopfsache?

Die Geschichte mit den Vorsätzen

Haben Sie es schon einmal mit guten Vorsätzen probiert? Und? Hat es geklappt? Dann herzlichen Glückwunsch! Leider scheitern wir jedoch häufig mit Vorhaben, die wir uns vornehmen, insbesondere dann, wenn es sich um tatsächliche Veränderungen handelt. Woran liegt es, dass wir uns mit Veränderungen so schwer tun? Der Mensch an sich ist ein „Gewohnheitstier“. Wir richten uns ein in unserer Komfortzone. Und auch wenn die Umstände suboptimal sind, halten wir häufig daran fest  – weil es meist tatsächlich leichter ist, über etwas zu klagen als aktiv etwas daran zu verändern. Warum das so ist? Weil Veränderungen immer auch irgendwie mit Schmerzen einhergehen, selbst wenn sie positiv sind. Da freut man sich monatelang auf das neue Auto oder das neue Smartphone und dann ist es doch eine schwere Umstellung, sich mit der neuen Technik anzufreunden und wir denken Dinge wie „bei meinem alten….“. Und spätestens beim ersten hektischen Einparken vermissen wir die kleine Schrottkiste ganz gewaltig – wir waren eben daran gewöhnt.

Noch viel schwieriger ist es, tatsächlich etwas Grundsätzliches im eigenen Leben zu verändern. Sich beruflich umzuorientieren, in eine andere Stadt zu ziehen, sogar nur eine neue Sportart oder ein neues Hobby zu beginnen, sich mehr Zeit für Privates zu nehmen oder bestehende Beziehungen zu klären. Besonders schwer tun wir uns mit Veränderungen, die von außen auf uns hereinbrechen: im Betrieb wird ein neues System eingeführt, die eigene Stelle ist von Streichung bedroht oder wir verlieren einen uns nahe stehenden Menschen. Veränderungen können in der Tat Krisen auslösen, weil wir meist damit überfordert sind, kompetent damit umzugehen. Und genau diese Veränderungskompetenz ist ein wesentlicher Aspekt der Coachingmethode nach Dres. Boudewijn Vermeulen (www. Vermeulen.info), welcher gemeinsam mit seiner Kooperationspartnerin Dr. Eva Kinast (Die Kaderschmiede für Führungskräfte, München www.dr-eva-kinast.de) jährlich ca 15 Coaches in dieser speziellen Methode des integrierten Coaching ausbildet. Ich freue mich, seit 2009 auch veränderungswilligen Menschen in Darmstadt und Umgebung, diese Coachingmethode näher bringen zu dürfen.

Im Rahmen von Coaching lernen Sie Ihre eigenen Muster und Programme kennen, mit denen Sie sich selbst manchmal das Leben schwerer machen, als es sein müsste.  Gleichzeitig erfahren Sie durch Coaching einen neuen Zugang zu Ihren eigenen Kräften und wie sie diese einsetzen können, um Ihre Wünsche zu erfüllen. Sie entwickeln eine neue Kompetenz, mit Veränderungen umzugehen und diese sogar selbst einzuleiten – egal, welches Thema Sie aktuell am stärksten drückt.  Sie gehen Ihren tatsächlichen eigenen Weg – als Coach begleite ich Sie dabei und erfreue mich an den beobachtbaren weitreichenden und nachhaltigen Veränderungen, die Sie selbst vollbringen und Ihr Leben anders, aktiv und bewusster gestalten als in der Vergangenheit.

Coaching DarmstadtCoach Katja Kristina Schwebel

Leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>