Interview – Coaching Hamburg – Coach Beatrice-Susan Mayer

Beatrice-Susan Mayer Coach Hamburg

Coaching Hamburg

0171 / 532 99 27

PROFIL

WEBSITE

BLOG

Business-Coach, Life-Coach, Medien-Coach

facebook linkedin

WIE BIST DU ZUM COACHING GEKOMMEN?

Vor acht Jahren begegnete mir auf einem Dreh für Sat1 das Thema Psycho-Physiognomik. Ich war so angetan, dass ich die Lehre der Psycho-Physiognomik in einer ein jährigen Ausbildung lernte. Es schlossen sich zwei weitere Ausbildungen im Bereich systemisches Coaching und Teamentwicklung an.

WO LIEGEN DEINE COACHING-SCHWERPUNKTE?

Als Expertin erstelle ich eine persönliche Potentialanalyse, in der ich Talente, Stärken, Schwächen und Charaktereigenschaften des Coachee benenne. Mit den Ergebnissen der Potentialanalyse schließt sich dann ein systemisches Coaching an, indem wir Potentiale und Ressourcen für den Coachee entwickeln.
In der Teamentwicklung kann ein Ziel sein, wie Teammitglieder die Chance der Unterschiedlichkeit erkennen, mehr Toleranz sich selbst und anderen entgegenbringen und daraus ein unschlagbares Team werden kann.
Denn nur wer seine Möglichkeiten kennt, ist frei zu handeln.

WER SIND DEINE KUNDEN?

Ich berate vorwiegend Frauen in Führungspositionen und Selbständige, so wie Firmen und Menschen, die in der Medienbranche arbeiten.

WIE SIEHT EINE TYPISCHE, ERSTE SITZUNG BEI DIR AUS?

Es gibt immer ein erstes Kennenlernen und Gespräch, um zu klären, was das Anliegen ist und ob die Chemie auf beiden Seiten stimmt. Die erste Sitzung oder Teamentwicklung ist so individuell, wie die Menschen, die zu mir kommen.

EIN PAAR EHRLICHE WORTE ÜBER DICH.

Ich habe in meinem Leben beruflich immer das gemacht, was ich machen wollte. Das möchte ich fortsetzten und meine Lebens- und Berufserfahrung anderen Menschen zur Verfügung stellen. Es gibt viel zu tun. Menschen sind unsere größte Ressource, sie sind der Motor, die Kultur und das Kapital jeder Firma, das ist in vielen Führungsetagen praktisch leider noch nicht angekommen.