Reiss Profile

Die Reiss Profile Methode

Reiss Profile

Die Reiss Profile Methode besteht zunächst aus zwei Teilen:

Der schriftliche Bericht

Der Coachee füllt den online-Test aus, der im Hintergrund anonym verarbeitet und dem rückmeldenden Coach zur Verfügung gestellt wird. Der Test besteht aus 128 Items, die der Teilnehmer auf einer siebenstufigen Skala bewertet. Die Beantwortung nimmt max. 20 Minuten Zeit in Anspruch. Der schriftliche Bericht enthält eine einfache Grafik, die die individuelle Intensität der Bedürfnisse darstellt und umfangreiche Beschreibungen (keine Zuordnungen) zum Nachlesen.

Das Evaluierungsgespräch

Dieses Gespräch nimmt ca. 90 Minuten Zeit in Anspruch. In diesem Gespräch erfährt der Teilnehmer, was in Bezug auf diese 16 grundlegenden psychologischen Bedürfnisse ist ihm persönlich wichtig. Was gibt ihm sinnstiftende Momente, die so attraktiv sind, dass er sie immer wieder anstreben will. Ziel des Gespräches ist die stimmige Interpretation und Akzeptanz der Ergebnisse. Die Evaluierung ist gekennzeichnet aus der Mischung von Coaching- und Beratungsanteilen. Der schriftliche Bericht wird dem Teilnehmer erst nach dem Gespräch ausgehändigt!

Das nachfolgende Coaching wie auch die Beratungs- und Trainingsleistungen auf der Basis der Methode Reiss Profile nutzen die drei Säulen dieses Ansatzes:

  1. Die empirische Grundlagenforschung, d.h. über eine repräsentative Stichprobe wurden die Menschen selbst befragt und damit ist das Ergebnis nah an den Bedürfnissen eines Menschen.
  2. Die Verbindung von persönlichen Motiven (Leistungsgrundlage) mit zeitstabilen Persönlichkeitsmerkmalen.
  3. Der Einfluss von motivationaler Selbstbezogenheit auf das alltägliche Miteinander.

Diese drei Säulen machen das Reiss Profile einzigartig gegenüber allen anderen Persönlichkeitstests und bieten damit eine hervorragende Grundlage für die unterschiedlichsten Einsätze:

Im Coaching

  • Coaching zur Performancesteigerung
  • Coaching zur Bewältigung einer hohen Arbeitsbelastung
  • Coaching im Rahmen einer beruflichen Neuorientierung
  • uvm.

In der Beratung

  • Beratung bei der Personalauswahl
  • Beratung bei der strategischen Personalentwicklung
  • Beratung bei der Formulierung eines Zielvereinbarungssystems
  • uvm.

Im Training

  • Workshops zur Verbesserung der Führungsleistung
  • Workshops zur besseren Teamentwicklung
  • Workshops zum besseren Umgang mit Konflikten
  • uvm.

Home        Coaches        Karte        Life-Coaching        Partner werden        Impressum